So sollte Ihr Cookie Consent Banner aussehen

In den vergangenen Tagen gab es einige Abmahnungen hinsichtlich Cookie Consent Banner.

Dabei wurden nicht nur „reine Banner“ ohne Einwilligungsfunktion von der Verbraucherzentrale abgemahnt, sondern nun auch Cookie Consent Banner, die den Besucher vorschnell dazu verleiten auf „Alle akzeptieren“ zu klicken, z.B. durch eine bestimmte Farbgebung oder das Ausgrauen des Ablehnen-Buttons.

Insgesamt wurden ca. 1000 Webseiten untersucht und rund 100 Webseiten entsprechend abgemahnt.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.verbraucherzentrale.de/manipulative-cookiebanner-erkennen-64718

Der Vorteil für meine Kunden mit einem Service-Vertrag:

Sie müssen sich wie gewohnt um nichts kümmern – die Änderungen habe ich umgehend für Sie auf Ihrer Webseite bereits umgesetzt und die Cookie Consent Banner entsprechend angepasst.

RICHTIG!
FALSCH!

Welche Punkte sollten beachtet werden?

1. Keine Einwilligung durch „einfach weiter surfen“ erlaubt

Hierbei handelt es sich nämlich meist gar nicht um Consent Tools, sondern um reine „Cookie-Hinweis-Banner“ die man lediglich mit „OK“ bestätigen kann. Diese Cookie Hinweis Banner erfüllen jedoch nicht im Ansatz die technische Funktion um Cookies zu unterbinden und sind somit sinnlos.

2. Ein „Ablehnen“ Button muss vorhanden sein (um nur essentielle Cookies annehmen zu können)

Neben dem Button um Cookies anzunehmen, muss es auch eine Möglichkeit geben, mit einem Klick Tracking-Cookies abzulehnen, ohne das man jedes einzelne Kästchen manuell abwählen muss.

3. Checkboxen zum Auswählen dürfen nicht vorausgewählt sein

Kennt man aus der gängigen Praxis: Der Nutzer muss aktiv zustimmen und damit auch selbst aktiv anklicken.

4. „Akzeptieren“ Button darf nicht farblich hervorgehoben sein gegenüber dem Ablehnen-Button

Hier wird oft einfach die Standardeinstellung der Cookie Consent Tools genutzt, die bislang den Button farblich hervorgehoben hat.

Dies sollte schnellstmöglich auf Ihrer Webseite geändert werden, wenn es bislang noch nicht passiert ist!

 
Weitere Infos aus erster Hand von e-recht24.de finden Sie hierzu unter:

Wer kann mir bei der Umsetzung helfen?

Gut, dass Sie fragen!

Selbstverständlich kann ich Ihnen schnell und unkompliziert bei der Umsetzung dieser Anforderungen helfen.

Gerne erstelle ich Ihnen ein Festpreis-Angebot zu einem fairen Preis – kontaktieren Sie mich einfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Noch offene Fragen?

Kontaktieren Sie mich einfach per E-Mail, Telefon oder Kontaktformular.